Sebcha


Sebcha
себха

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Sebcha" в других словарях:

  • Sebcha — (arab.), Salzsumpf; s. Sahara, S. 422 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sebcha — Sebcha, Salzsumpf, s. Schott …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sebcha — Sẹbcha   [ xa] die, / s, Sẹbkha [ xa], Sạbkha [ xa], im arabischsprachigen Raum Bezeichnung für Salzpfannen und Salztonebenen. Neben diesen Inland Sebchas gibt es in heiß ariden Klimaten an sehr flachen, unter dem Einfluss der Gezeiten… …   Universal-Lexikon

  • Sebcha — Seb|cha 〈[zɛ̣pxa] f.; Gen.: , Pl.: s; Geogr.〉 mit Salz u. Ton bedeckte Niederung in der Sahara, die in der Regel ausgetrocknet ist; oV ; Sebcha Oasen [Etym.: arab.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Sebcha — Seb|cha [...xa], S’ebkha [...xa] die; , s <aus arab. sabh̲a> Salztonwüste u. Salzsumpf in der Sahara (Geogr.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sebcha el Sedjoumi — Sebcha el Sedjoumi, Salzsee in der Nähe der Stadt Tunis (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Algerĭen — (hierzu Karte »Algerien, Marokko und Tunis«), franz. Kolonie an der Nordküste von Afrika, zwischen Marokko und Tunis, dem Mittelmeer und der Sahara. Während die östliche und westliche Grenze gegen Tunis und Marokko auf eine gewisse Strecke… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sáhara — (arab. Sáh râ), große nordafrikanische Wüste, erstreckt sich als westlichster Teil des großen, über Arabien und Iran mit Unterbrechungen bis nach Innerasien sich hinziehenden Wüstengürtels vom Atlantischen Ozean im W. bis zum Roten Meer im O. und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schott [2] — Schott, arab. Name für die im N. und Süden des Atlas bis an die Große Syrte sich in Reihen hinziehenden Salzsümpfe. Zwischen dem Großen und dem Kleinen Atlas liegt die 800–1100 m hohe Hochebene der Schotts, und auf dieser sind, von W. nach O.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Playasee — Salar de Uyuni, Bolivien Salztonebene, geologischer Fachbegriff: Playa, ist ein Ablagerungsgebiet trockenfallender Salzseen. Eine Salztonebene ist ein Sedimentationsgebiet eines intermittierenden Gewässers. Es bildet sich im Inneren weiter… …   Deutsch Wikipedia

  • Salzebene — Salar de Uyuni, Bolivien Salztonebene, geologischer Fachbegriff: Playa, ist ein Ablagerungsgebiet trockenfallender Salzseen. Eine Salztonebene ist ein Sedimentationsgebiet eines intermittierenden Gewässers. Es bildet sich im Inneren weiter… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.